Verifort Capital ist Sponsor der jährlichen Finanzplaner-Tagung. Der Immobilienfonds- und Asset-Manager mit Standorten in Deutschland und der Schweiz nimmt seine Verantwortung für das Klima ernst. Für ein zwölfstöckiges Bürogebäude in Mannheim wurde kürzlich ein ESG-Konzept entwickelt und wirksam umgesetzt. Und das ist erst der Anfang.

Eine aktuelle Studie des internationalen Immobilienverbandes Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) weist der Immobilienwirtschaft einen Anteil von 40 Prozent aller CO2-Emissionen in den Industrienationen zu. Ohne Klimaschutz und Nachhaltigkeit beim Bau und Betrieb der Gebäude werden wir die Umwelt nicht retten.

Der Immobilienfonds- und Asset-Manager Verifort Capital zeigt in Mannheim, wie das schon mit überschaubarem Aufwand gelingen kann: Zusammen mit Sauter FM – einem Spezialisten für Gebäudemanagement und Energieeffizienz – hat Verifort Capital ein ESG-Konzept für ein zwölfstöckiges Bürogebäude entwickelt, das das Unternehmen 2013 erworben hat.

Die zur Bauzeit 1972 zeitgemässe Gebäude- und Anlagentechnik wurde nie erneuert, und der Energieverbrauch ist nach aktuellen Standards inzwischen deutlich zu hoch. In einem ersten Schritt der Sanierung, die im August 2022 begonnen hat, werden deshalb wesentliche Komponenten der Anlagentechnik erneuert. Spezielle Folien vor den Fenstern sollen in einem zweiten Schritt die Aufheizung der Büroräume reduzieren. Eine effektive Maßnahme, um Betriebskosten zu sparen und den Stromverbrauch zum Beispiel einer Klimaanlage zu mindern.

Das Projekt zeigt beispielhaft, wie es sich für Bestandshalter auszahlen kann, in Sanierungen zu investieren. Mit Massnahmen wie einer neuen, technischen Gebäudeausstattung und der Modernisierung von Heiz- und Kühlanlagen kann viel erreicht und vor allem eingespart werden. ESG-Kriterien und -Zertifizierungen sind dabei ein wichtiger Beitrag, um die Wirkung der Massnahmen zu messen.

zurück zur Übersicht

Medienkontakt für Rückfragen

Miriam Wolschon/Henning Mönster
von public imaging
Telefon +49 40 401 999-155/156
E-Mail verifort-capital@publicimaging.de